902556

Kommentarloses Backup

16.02.2001 | 00:00 Uhr |

Kommentare im Informationsfenster speichert die Schreibtischdatei

Problem: Sichert man Ordner und Dokumente von der Festplatte auf eine CD-R, gehen die Kommentare verloren, die im über die Tastenkombination Befehl-I aufrufbaren Infofenster der Dateien stehen.

Lösung: Kommentare speichert der Mac nicht automatisch innerhalb der Dateien, an die man sie angefügt hat, sondern in der Schreibtischdatei. Wenngleich diese für gewöhnlich beim Brennen mit auf die CD gespielt wird, können die Kommentare verloren gehen. Kopiert man nämlich nicht eine komplette Festplatte, sondern nur einzelne Dateien, stimmen die Verzeichnisstrukturen von Ursprungsvolume und CD nicht mehr überein. Insofern ist dann auch die Schreibtischdatei unbrauchbar. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
902556