898354

Kuchen-Kalkül

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Ich arbeite in der Hotelfachschule Zürich und suche ein Programm, mit dem ich mein Hobby Macintosh mit meinem Beruf verbinden kann. Gibt es eigentlich ein Kuchenkalkulationsprogramm?

Wir wissen zwar nicht ganz genau, was Sie unter einem Kuchenkalkulationsprogramm verstehen, es gibt jedoch einige Rezeptsammlungen:

Mac Mampf von Pfitzer (Telefon und Fax 0 71 92/78 79) für etwa 900 Mark basiert auf der Datenbank 4D.

Direkt bei Upstill Software (Telefon 0 01/51 0/5 26-01 78, Fax -079) erhalten Sie Mangia 1.2, eine Rezeptdatenbank, die es Ihnen erlaubt, die Anleitungen in Booklets oder als Rezeptkarten auszudrucken.
Zusätzliche Rezeptsammlungen erweitern die Datenbank um Eintöpfe, kalorienarmes Essen und Schnellgerichte. Das Programm kostet rund 35 US-Dollar, die Module zwischen 10 und 20 US-Dollar.

Auf CD-ROM finden Sie die "Art de la Table"-Reihe von Arome Interactive (Telefon und Fax 09 72/37 51 51 16). Erhältlich sind derzeit "Die vier Jahreszeiten der feinen französischen Küche" sowie "Die süßen Geheimnisse der besten Pätissiers". Auf letzterer CD finden Sie viele Informationen zu den benötigten Rohmaterialien und deren jeweiliger Funktion beim Backen - wenn die Angaben auch unserer Meinung nach nicht unbedingt zutreffen. Jede CD kostet etwa 130 Mark.

0 Kommentare zu diesem Artikel
898354