900236

Mac-OS: Systemerweiterungen abschalten

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Frage:
Meinem Power Mac 8100/80 mit System 7.5.3 habe ich ein neues CD-ROM-Laufwerk von Pioneer spendiert. Ich installierte das Gerät wie im Handbuch beschrieben, inklusive CD-ROM-Toolkit 1.6.5T. Dann habe ich, auch nach Handbuch, die Systemerweiterung Apple CD-ROM entfernt. Nun läuft das Laufwerk, aber bei jedem Systemstart erhalte ich folgende Fehlermeldung: "Einige CD-Datenformate konnten nicht geladen werden." Danach muß ich "OK" klicken, und der Mac startet zu Ende. Wie kann ich diese Meldung abstellen, zumal der Apple-Treiber gar nicht geladen werden soll?

Antwort:
Im Kontrollfeld "Erweiterungen Ein/Aus" kann man nicht nur den Apple-CD-ROM-Treiber ausschalten, sondern auch einige Apple-CD-Formate. Die Fehlermeldung erscheint, weil die CD-Formate des CD-ROM-Toolkit schon geladen sind und die Apple-Treiber nun nicht mehr geladen werden können. Wenn sie auch ausgeschaltet sind, erscheint die lästige Meldung nicht mehr.

0 Kommentare zu diesem Artikel
900236