1667273

Per Geste in Programmen vor- und zurückblättern

15.01.2013 | 13:50 Uhr |

In Mountain Lion wurden die Gesten noch einmal deutlich erweitert. Die vielleicht wichtigste Geste ist dabei das Blättern durch seitliches Streichen mit zwei Fingern über das Trackpad oder mit einem Finger auf der Oberfläche der Magic Mouse.

Im Webbrowser wird dadurch der Klick mit der Maus auf den Vor- und Zurückknopf ersetzt, das wohl am häufigsten genutzte Bedienelement. Die Vor- und Zurückgeste funktioniert aber nicht nur im Browser, sondern auch in Launchpad zum Umblättern der Seiten, im iTunes-Store, im Mac-App Store, im Lexikon, in Vorschau sowie beim Blättern durch Bilder in iPhoto.

Mountain Lion macht intensiven Gebrauch von Fingergesten zur Steuerung von Finder und anderen Programmen. Hat man sich erst einmal daran gewöhnt, gehen einem die Bewegungen schnell von der Hand.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

1667273