899272

Photoshop: Turbo

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Um in Photoshop den Inhalt eines Bildes in ein neues Bilddokument zu duplizieren, muß man nicht mühsam die langwierige Befehlsfolge "Alles auswählen", "Kopieren", "Neues Bild", "Einfügen" abklappern. Mit dem "Berechnen"-Befehl "Duplizieren…" aus dem "Bild"-Menü geht es viel schneller. Wer den Aufruf des Befehls obendrein noch auf eine Funktionstaste legt, kommt künftig mit zwei schnellen Tastendrucken ans Ziel. Ein weiterer Vorteil: Durch diese Methode wird nicht unnötig Arbeitsspeicher in Anspruch genommen, denn der "Duplizieren…"-Befehl arbeitet nicht mit der Zwischenablage des Systems.

0 Kommentare zu diesem Artikel
899272