901538

Premiere 5: Verbundene Clips bewegen

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Bei einem in Premiere 5 importierten Videoclip, der vertont ist, sind Video- und Audiospur miteinander verbunden und belegen Spuren derselben Numerierung, also beispielsweise Videospur 3 und Audiospur 3. Will man nun den Videoclip in einen Bereich des Schnittfensters bewegen, in dem die gleiche Audiospur bereits belegt ist, so ist das nicht zulässig. Hält man aber beim Bewegen die Wahltaste gedrückt, setzt Premiere den verschobenen Audioteil in die nächste freie Audiospur.

0 Kommentare zu diesem Artikel
901538