902896

Programm verweigert den Start

04.07.2001 | 00:00 Uhr |

Programm behauptet, es würde bereits benutzt

Frage: Ich habe zwei Macs in einem Ethernet-Netz. Ein Programm bereitet mir Probleme. Ich kann es nicht starten, wenn es bereits auf dem anderen Mac geöffnet ist. Ich erhalte die Meldung, dass das Programm nicht gestartet werden kann, da es derzeit benutzt wird. Selbst wenn ich es beendet habe, kommt diese Meldung. Erst nach einem Neustart des Rechners lässt sich das Programm entweder auf dem einen oder anderen Rechner starten.
Antwort: Sie benutzen vermutlich nur eine Lizenz des Programms. Es erkundigt sich im Netzwerk, ob bereits eine Version mit gleicher Seriennummer gestartet ist und verweigert das Starten einer weiteren Kopie, falls dies der Fall ist. Um das Programm im Netzwerk zu benutzen, benötigen Sie, je nach Hersteller, mehrere Seriennummern oder eine Mehrlizenzseriennummer für mehrere Benutzer. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
902896