901422

Rechner / Peripherie: Audio-CDs direkt brennen

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Frage:
In der Macwelt 12/98, Seite 64, haben Sie CD-Brenner getestet. Was bedeutet in der Vergleichstabelle auf Seite 70 die Spalte "Direkte Audiokopien möglich"? Mit dem Teac CD R55S geht dies laut der Tabelle nicht. Warum?

Antwort:
Versucht man, mit der Software Adaptec Toast direkt von einer Audio-CD eine Kopie zu erstellen, bekommt man die Meldung, daß dies mit dem Teac-Brenner nicht geht. Laut Adaptec liegt es am Brenner, laut Teac an der Software. Fakt ist: Man muß die Audiostücke zunächst als AIFF-Dateien auf die Festplatte kopieren und von dort auf CD brennen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
901422