897740

Schreiben ohne Tastatur

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Stellen Sie sich vor, Sie müssen unbedingt etwas fertig schreiben, aber dann gibt eine Taste, etwa die für den Buchstaben A, ihren Geist auf. Was tun? Die schnellste Hilfe, bevor Sie die Tastatur reparieren lassen, ist die folgende: Öffnen Sie das Schreibtischprogramm "Tastatur", und klicken Sie mit der Maus auf den entsprechenden Buchstaben der abgebildeten Tastatur; er taucht dann oben im Display auf. Kopieren Sie ihn dort, und fügen Sie ihn danach, immer wenn Sie ihn brauchen, mit dem Einsetzen-Befehl Ihres Programms ins Dokument ein. Sie können übrigens auch ganze Texte auf diese Weise "schreiben" oder Dateien, Ordner und Icon-Namen umbenennen, falls die Tastatur ganz defekt ist oder Sie gerade keine zur Verfügung haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
897740