901434

Software: Bilder vorführen

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Frage:
Wie kann ich meine Urlaubsfotos am einfachsten am Bildschirm präsentieren? Die Bilder sollen, wenn möglich, nacheinander in einer Endlosschleife gezeigt werden.

Antwort:
Es gibt neben kommerziellen Präsentationsprogrammen wie etwa Microsofts Power Point oder KPT Show von Metacreations günstigere Möglichkeiten zum einfachen Präsentieren von Fotos. Das Sharewareprogramm Grafikkonverter beispielsweise hat eine Dia-Show integriert. Will man PICT- oder JPEG-Bilder betrachten, kann man auch die Shareware Pictfader verwenden. Der Grafikkonverter und Pictfader lassen sich von der Internet-Seite www.macwelt.de/_download herunterladen. Metacreations legt seinen Produkten das kostenlose Programm Quickshow bei,
das man sich auch von der ftp-Seite ftp:// ftp.metacreations.com/pub/Applications/Quick
show herunterladen kann. Quickshow unterstützt die Formate PICT, JPEG und Quicktime.

0 Kommentare zu diesem Artikel
901434