1005956

Schnelles WLAN für Macs

11.11.2008 | 10:53 Uhr | Stephan Wiesend

Hat man einen alten Mac ohne Airport-Karte, ist das Angebot an WLAN-Karten begrenzt.

icon Airport
Vergrößern icon Airport

Erfahrene Anwender können aber viele offiziell nicht unterstützte WLAN-USB-Sticks auch unter Mac-OS X nutzen. Möglich ist dies, da viele dieser USB-Sticks der neuen WLAN-Generation 802.11n auf einem bestimmten Chipsatz von Ralink basieren. Für diesen Chip bietet der Hersteller Ralink im Internet unter www.ralinktech.com Treiber und eine Konfigurationssoftware für Mac-OS X an, die mit allen Sticks mit diesem Chip zusammenarbeitet. Dazu gehören die meisten der derzeit erhältlichen Modelle von Sitecom, SMC, Siemens, Belkin, Draytek, Edimax Hama und Level One. sw

Macwelt Marktplatz

1005956