1034636

Bildgröße mehrerer Bilder am Mac mit Vorschau ändern

30.12.2020 | 09:15 Uhr |

Für einige Bildbearbeitungen benötigt man nicht unbedingt teure Programme wie Photoshop. Bereits das Programm Vorschau, standardmäßig auf dem Mac installiert, kann Standardaufgaben erledigen.

Beispielsweise kann Vorschau Bilder größer oder kleiner skalieren. Und so ändert man die Bildgröße in Vorschau für mehrere Bilder gleichzeitig:

  1. In den Einstellungen von Vorschau im Reiter "Bilder" aktiviert man die Option "Alle Dateien in einem Fenster öffnen".

  2. Dann öffnet man die Bilder, deren Größe geändert werden soll, und wählt alle mit Befehl-A (⌘A) aus. In der Seitenleiste sind nun alle Bildminiaturen ausgewählt.

  3. Mit "Werkzeuge > Größenkorrektur" wird der Dialog zur Neuberechnung der Bildgrößen aufgerufen, in dem man die neuen Abmessungen oder neue Pixelzahl angeben kann. Man achte darauf, dass beide Optionen "Größe proportional anpassen" und "Bild neu berechnen" angewählt sind.

  4. Abschließend klickt man auf OK im Fenster, alle ausgewählten Bilder werden nach Vorgaben geändert.

Vorschau erlaubt es auch, über die Größenkorrektur die Bilder zu verzerren. Dafür muss man bei den Höhen- und Breiten-Angaben das kleine Schloss zwischen den Zeilen "entsperren", dabei wird Seitenverhältnis nicht beibehalten, sowohl bei Größe als auch bei der Höhe kann man beliebige Werte eintragen, Vorschau stutzt die ausgewählten Bildern entsprechend zurecht.

Macwelt Marktplatz

1034636