1044235

Zugriffsrechte reparieren

27.12.2010 | 14:46 Uhr | Thomas Armbrüster

Falsche Rechte beeinträchtigen System und Programme

Bei der Installation von Updates und Programmen kommt es in seltenen Fällen dazu, dass das Installationsprogramm die Zugriffsrechte für Ordner sowie für System- und Programmdateien nicht richtig setzt. Das hat dann zur Folge, dass das System oder ein Programm nicht mehr richtig funktionieren oder ganz die Arbeit verweigern. Mit dem Festplatten-Dienstprogramm lassen sich die Zugriffsrechte prüfen und auch reparieren. Im Fenster des Dienstprogramms aktiviert man links in der Liste den Namen des Startvolumes , aktiviert dann die Abteilung "Erste Hilfe" und startet die Prüfung und Reparatur mit einem Klick auf "Zugriffsrechte des Volumes reparieren".

Macwelt Marktplatz

1044235