1233852

Formate mehrerer Dateien auf einmal ändern

12.07.2019 | 14:00 Uhr |

Sie haben viele Dateien und wollen nicht das Format jeder einzelnen Datei ändern? Kein Problem! Mit der Vorschau-App wählen Sie einfach die zu wandelnden Formate aus und speichern sie neu ab.

Die Vorschau-App kann viel mehr, als nur Dokumente anzuzeigen. Neben der Tatsache, dass Sie mit der vorinstallierten App unter macOS beispielsweise auch PDFs bearbeiten und verwalten können, eignet sich die App hervorragend, um Dateiformate zu ändern. Und zwar auch gleich mehrere auf einen Schlag!

Mehrere Dateiformate mit einem Klick ändern

(Das folgende Verfahren funktioniert natürlich auch, wenn Sie einzelne Dateiformate ändern möchten)

  1. Wählen Sie die Dateien aus, deren Format Sie ändern möchten

  2. Wählen Sie mit Rechtsklick die Option "Öffnen mit " und anschließend Vorschau aus

  3. Blenden Sie in der oberen Menüleiste die Seitenleiste ein, um einen Überblick aller Dateien zu bekommen

  4. Markieren Sie mit "cmd+A" alle Dateien

  5. Gehen Sie in den Menüpunkt Ablage und wählen Sie anschließend Ausgewählte Bilder exportieren

  6. Wählen Sie den Zielordner aus, in welchen die neuen Dateiformate abgespeichert werden sollen

  7. Klicken Sie auf Optionen. Hier erhalten Sie eine Auswahl an möglichen Formaten, die Sie für die neuen Dateien wählen können.

  8. Achten Sie auf die Option, die neuen Dateiformate zu komprimieren.

  9. Klicken Sie anschließend auf Auswählen . Die neuen Dateien befinden sich nun in dem in Schritt 6 ausgewählten Ordner.

Macwelt Marktplatz

1233852