926898

Unterschiede sichtbar machen

29.09.2004 | 15:57 Uhr | Markus Schelhorn

Man hat ein bearbeitetes und ein Originalbild, und möchte nachvollziehen, welche VerĂ€nderungen man vorgenommen hat. Dazu öffnet man die beiden Bilder mit Photoshop und ruft den Befehl "Bild > Bildberechnungen" auf. Hier hat man nun die Möglichkeit die beiden Bilder auszuwĂ€hlen und als Modus Differenz bei 100 Prozent einzustellen. Alle unverĂ€nderten Bildteile erscheinen nun Schwarz. Sind die Unterschiede allerdings nur gering, kann man zur besseren Darstellung im Histogramm (Befehl-L) eine automatische Tonwertkorrektur durchfĂŒhren oder das Histogramm manuell spreizen.

Macwelt Marktplatz

926898