902810

Versteckte Dienstprogramme

29.05.2001 | 00:00 Uhr |

Mit allem gewohnten Komfort drucken

Die mit Mac-OS X vorinstallierten Treiber für die Tintenstrahldrucker von Canon und Epson bieten keine Möglichkeit, die Druckköpfe zu justieren oder zu reinigen. Auch eine Testseite kann man nicht mehr ausdrucken. Die Dienstprogramme von Epson und Canon, die die fehlenden Funktionen liefern, sind etwas versteckt. Man findet sie unter dem Pfad "Library > Printers" und dort im Unterordner "Utilities" von Canon beziehungsweise Epson. Wir empfehlen, das Dienstprogramm des Druckers in das Dock mit aufzunehmen oder ein Alias auf dem Schreibtisch anzulegen. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
902810