1043225

Währung wie Euro zu US-Dollar am Mac umrechnen

06.03.2022 | 10:10 Uhr | Halyna Kubiv

Will man am Mac die Währungskurse schnell umrechnen, greift man meist zum Browser und dort zu Google. Doch es gibt einen schnelleren Weg.

Will man heutzutage Währungskurse wie Euro zu US-Dollar oder umgekehrt umrechnen, startet man den Browser und tippt in die Adresszeile die gewünschte Summe und das Währungspaar ein. Google zeigt sofort die Ergebnisse an. Doch am Mac geht diese Operation noch schneller, nämlich ganz ohne Browser, denn eine Umrechnungs-Engine hat Apple auch für sein Programm "Rechner" implementiert. Startet man die App (aus dem Programme-Ordner oder über Spotlight), muss man zunächst die Zahl eintippen, welche man umrechnen möchte.

Dann wählt man aus der Menüleiste die Option "Umrechnen", in einer ziemlich langen Liste finden sich recht viele Einheiten, die der Rechner am Mac umwandeln kann: Druck, Fläche, Arbeit, Leistung, Temperatur, Zeit und auch Währung. Klickt man auf die gesuchte Einheit, in unserem Beispiel Währung, blendet sich ein Dialogfenster mit drei Drop-down-Menüs, die zwei unteren dienen dazu, das entsprechende Währungspaar zu wählen. Der Klick auf "Umrechnen" stellt im Rechner-Programm die gesuchte Zahl dar. Als Quelle für Währungskurse nutzt Apple Yahoo-Finance, die Kurse werden täglich aktualisiert. 

Rechner Am Mac
Vergrößern Rechner Am Mac

Noch schneller geht eine solche Umrechnung per Spotlight: Man ruft die Systemsuchzeile mit Steuerung-Leertaste (⌘␣) auf. Ab hier ist das Prozedere das gleiche wie bei Google. Man tippt die Zahl und das Währungspaar ein, das System blendet die umgerechnete Summe ein. Schneller als bei Google ist es deswegen, weil man keinen Umweg über ein bestimmtes Programm nimmt, sei es Rechner oder Browser.

Umrechnen in Spotlight
Vergrößern Umrechnen in Spotlight
1043225