925558

Warteschleife

18.08.2004 | 17:19 Uhr | Thomas Armbrüster

Problem: Beim Surfen im Web begibt sich Safari des Öfteren in eine Warteschleife und zeigt den bunten Mauszeiger.
Lösung: Ursache für das Verhalten kann die Option zum automatischen Ausfüllen von Web-formularen sein, wenn viele Einträge in Safari gespeichert sind. Um die Option auszuschalten, begibt man sich in die Einstellungen, klickt auf "Automatisch ausfüllen" und deaktiviert "Andere Formulare". Oder man reduziert mit einem Klick auf "Bearbeiten" die Zahl der gespeicherten Einträge. Alternativ löscht man die Datei "Form Values" im Ordner "Library > Safari" im eigenen Privatordner.

Macwelt Marktplatz

925558