2628590

Was tun, wenn das Mac-Display beim Streamen schwarz bleibt

30.11.2021 | 15:20 Uhr | Thomas Hartmann

Ärgerlich, wenn man am Mac eine packende Serie oder eine spannende Sportübertragungen sehen will, aber bei Netflix & Co. der Bildschirm genau und nur dann schwarz bleibt.

Am Mac Mini (Intel) mit Safari lassen wir alles Mögliche über den Monitor streamen, von Amazon Prime Video über Disney+, Netflix und auch DAZN für Sport. Also die üblichen ”Verdächtigen”, zu denen sich noch einige wie Sky addieren ließen. Jedenfalls stellten wir plötzlich fest, dass sich zwar die Benutzeroberfläche des jeweiligen Streaming-Dienstes wie gewohnt aufrufen ließ, wir konnten ein Video auch starten, dann aber hörten wir nur noch den Ton, kein Bild mehr zu sehen. Außer, wenn man über die Zeitleiste streifte, ein Vorschaubild. Doch ob im Vollbildmodus oder ohne, vom eigentlichen Film selbst war nichts mehr zu sehen. Erstaunlicherweise gab es dieses Phänomen mit Youtube und dort auch im Vollbildmodus nicht.

Im den einschlägigen Foren von Apple und anderen haben wir dazu wenig mehr gefunden, als die Empfehlung, den Mac neu zu starten (haben wir erfolglos getan), oder die iCloud-Synchronisierung für Safari abzuschalten. Ebenfalls ergebnislos.

Mit anderen Browsern wie Chrome oder Firefox dagegen gab es kein Problem. Nun starteten wir die Apple TV+-App. Auch dort blieb die gestreamte Serie einfach schwarz. Also hat es offenbar etwas mit Apples Protokollen oder Services zu tun, doch diese Spekulation half auch nicht weiter. Irgendwo freilich hatten wir bei unseren Recherchen überflogen, dass man ein ähnliches Problem mit der Apple TV-Set-up-Box am Fernseher beheben kann, indem man an beiden Anschlüssen einmal das HDMI-Kabel herauszieht und wieder einsteckt. Ob das auch hier helfen würde?

In der Tat – gedacht, getan, und plötzlich lief wieder alles einwandfrei. Eine wirkliche Erklärung haben wir dafür nicht, zumal es ja dasselbe Kabel blieb. Aber einmal mehr hat sich bewahrheitet: Ein- und Ausstecken hilft (fast) immer. Bei uns läuft es jetzt jedenfalls wieder einwandfrei.

Macwelt Marktplatz

2628590