2378639

Whatsapp: Gruppen-Benachrichtigungen abschalten

Die Gruppenbenachrichtigungen in Whatsapp können sehr schnell sehr lästig werden, vor allem, wenn man Mitglied von mehreren Gruppen ist.

Die Whatsapp-Gruppen sind heute das, was früher die Foren auf unterschiedlichen Plattformen waren: Ein Austauschplatz für Gleichgesinnte. Anders als bei Foren ist man im Fall von Whatsapp ständig eingeloggt. Im Zweifelsfall wird man von den ständigen Gruppenbenachrichtigungen überflutet, die Mitteilungen von direkten Kontakten wie Familienmitgliedern oder Freunden können in dieser Flut schier untergehen. Man konnte vormals die Gruppenunterhaltung auf "stumm" schalten, doch diese Lösung war temporärer Natur und man musste dies für jede Gruppe einzeln machen.

Nun hat Whatsapp in einem der aktuellsten Updates für iOS (momentan 2.18.91) eine Möglichkeit gebracht, die Mitteilungen für alle Gruppenchats auf einmal und dauerhaft abzuschalten. Der entsprechende Regler befindet sich in der App unter Einstellungen -> Mitteilungen –> Gruppenbenachrichtigungen -> Mitteilungen anzeigen. Ist der Regler deaktiviert, werden keine Benachrichtigungen von Gruppen im Sperrbildschirm dargestellt. Erst wenn man in die App wechselt, sieht man, dass in dieser oder jener Gruppe jemand neue Chat-Nachrichten geschrieben hat.

Für Android noch nicht verfügbar

Bitte beachten – weder unter Android noch beispielsweise in der Mac-App ist diese Funktion aktuell verfügbar. Wir rechnen jedoch damit, dass Whatsapp diese Einstellung auf weitere Plattformen bald ausrollt.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2378639