901152

Word 5.1: Falsche Anführungszeichen

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Problem:
Das schnelle und vergleichsweise kleine Programm Word 5.1 erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Kein Wunder, daß auch in Word 98 noch Exportfilter für dieses Programm eingebaut sind. Wie schon Word 6 exportiert auch Word 98 Anführungszeichen falsch. So werden typographische Anführungszeichen von Word 5.1 nicht als solche erkannt. Während man sich bei einer Datei aus Word 6 noch damit behelfen konnte, in Word 5.1 die Anführungszeichen ersetzen zu lassen, klappt dies bei einer Datei aus Word 98 auch nicht.

Lösung:
Statt in Microsoft Word 5.1 die Anführungszeichen ersetzen zu lassen, muß man diese erst aus dem Dokument kopieren und im "Suchen/Ersetzen"-Dialog einfügen. Das kopierte Anführungszeichen läßt man dann durch ein normales ersetzen. Das Gleiche tut man mit den Abführungszeichen. In Microsoft Word 5.1 muß allerdings unter "Einstellungen" im Menü "Extras" die Option "Typographische Anführungszeichen" aktiviert sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
901152