2232922

macOS Sierra: Bild in Bild auch mit Youtube

09.11.2016 | 09:10 Uhr |

So können Sie auch Youtube-Videos in Safari als Bild-in-Bild anzeigen. Dafür muss man sich zum richtigen Kontextmenü durchklicken.

Neu in Sierra ist die Möglichkeit, in iTunes und in Safari Videos als Bild-in-Bild auf dem Bildschirm anzuzeigen. Sobald man in den beiden Programmen ein Video startet, erscheint in der Leiste unterhalb des Videos das Icon für den Bild-in-Bild-Modus. Daraufhin wird das Video in einem eigenständigen Fenster abgespielt, das immer über allen anderen Programmfenstern eingeblendet bleibt. Nur beim Abspielen von Youtube-Videos in Safari blendet sich das Icon nicht ein.

Mit einem kleinen Trick lässt sich das Video aber trotzdem als Bild-in-Bild abspielen. Dazu öffnet man mit der rechten Maustaste beziehungsweise dem Sekundärklick auf dem Trackpad das Kontextmenü. In diesem erscheint die erwünschte Option aber noch nicht, sondern man klickt gleich nochmals, woraufhin sich ein anderes Kontextmenü öffnet, in dem man nun „Bild-in-Bild öffnen“ auswählt.
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2232922